Samstagausritt

Auf dem Foto sieht die Strecke so unschuldig aus, aber: Don’t let it fool you! Hier geht es ordentlich hoch und runter. Liam hat mal wieder ziemlich im Gesicht geschwitzt, war aber peppig und gut dabei.*

Hat allerdings auch zweimal grundlos Hasenhüpfer gemacht, wahrscheinlich weil wir diese Strecke eher selten gehen. Wir waren danach total platt, er natürlich mehr als ich, aber alles schön! Ohne Gesellschaft wäre dieser Ritt völlig undenkbar, aber in 5 Jahren wird das vielleicht ja doch noch was!:)

andere Wald (3)

Fazit: FEINE MAUS:)

* Liam hat eine Heustauballergie, die aktuell gut gemanaged wird:), aber dieses ‚Symptom‘ ist geblieben. Ich habe mir lange Sorgen gemacht, weil es schon auffällig ist, aber habe für jetzt entschieden, dass a) er sich offensichtlich gerne bewegt, und b) laut Tierärtzin die Lunge nicht klarer sein könnte. Von daher schaue ich immer drauf, aber mache mir keine Sorgen:)

Klappe die erste

Hi, also, hier nun mein erster Post!

Ich lese unglaublich gerne Pferdeblogs von anderen Menschen (die dann hoffentlich irgendwann in meiner Seitenleiste erscheinen werden? Watch this space!), natürlich nicht nuuur Pferdeblogs, aber größtenteils, und es hat mich schon immer gereizt, einen Blog über Liam und mich zu schreiben, und hier bin ich! YAY!

„Highlights“ diesen Winter waren:):

P1040878

und:

DSC_0879

und:

P1030746

und:

P1040905

und:

P1030769

Natürlich gab es noch viele andere Highlights (und FAILS:)), aber a) ich möchte all mein bestes Material nicht gleich verschleudern!:) und b) kann ich kein Video einfügen, und muss erst mal herausfinden, wie ich das alles hinkriege!

So, c’est ca!