Ausritt in den anderen Wald:)

Also, heute sind wir in den ‚anderen Wald‘ geritten, der etwas weiter weg ist, und daher von uns selten besucht. Um dahin und zurück zu kommen, müssen wir eine Landstraße und die Hauptstraße überqueren, und das haben die Ponies ganz hervorragend gemacht:)

DSC_2406

Vorbereitet habe ich den Liam mit einer Extraportion Hafer, hat auch hervorragend geklappt – allerdings hat Liam schon jetzt ein Ticken zuviel Hüftgold, von daher ist das keine Dauerlösung für Liams Motivationsproblem/Konditionsproblem! Wir werden einfach weiter an der Kondition arbeiten, und in 5 Jahren ist sie dann hervorragend! 🙂

IMG-20150801-WA0001Screenshot 2015-08-01 20.16.50

——————————————————————————————————————-

Desweiteren: heute gab es eine Wurmkur und das Üben hat sich wirklich ausgezahlt!!! Es gibt nichts besseres als Clickertraining 🙂 Ich war ein bisschen besorgt nervös, dass Liam blitzschnell merkt, was da drin ist, und die letzten 2/3 der Tube wieder eine Diskussion geben wird, aber alles war gut!!

Er fand seine Wurmkur mit Apfel-Zimt-Geschmack sogar richtig lecker!! WAHNSINN. Die spinnen, die Pferde. Natürlich ist eine Wurmkur wie Panacur wahrscheinlich geschmacklich wirklich ganz toll im Vergleich zu manch anderer Wurmkur, schade dass man nicht immer dieselbe geben kann… 🙂

Für heute: feines Pferdchen!! 😀

P1050431

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s