Pony Bilder: die selbstgemalte Variante

Huhu,

bei uns gibt es aktuell nix neues zu berichten! Liam erholt sich weiterhin von seiner jüngsten Heustaubbegegnung (ACC akut: danke für deine Dienste!!!), und die Stallsuche gestaltet sich schwiiiierig…

man merke: eurer Pferd sollte sich wirklich entscheiden, ob es gerne Allergiker oder leichtfuttrig sein möchte, weil beides in Kombination ist einfach schwer umzusetzen.. 😉

Daher, heute, Themenwechsel! Ich habe ja schon immer gerne gemalt, aber seit ich erwachsen bin 😀 und ein eigenes Pferd habe, ist das Malen das Hobby, das aufgrund von Zeitnot zurückstecken musste… aber dieses Wochenende hat es mich mal wieder gereizt:

Wenn Liam so eine Schnute macht, kriege ich total gute Laune.. 🙂

Mein früheres Pflegepferd Junior habe ich auch gerne gemalt, sic:

Junior 3

Junior

Vielleicht schaffe ich es ja, auch in Zukunft ein bisschen mehr zu malen, damit ich meine Wohnung mit tausend Ponybildern von Liam dekorieren kann 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s