Pony in der Dämmerung

P1070048

Spazierengehen in der Dämmerung: manchmal muss man sich vor Augen halten, wie viel Pferdi schon alles gelernt hat, und wie gesittet er doch ist: als 4-6 Jähriger wäre das hier eigentlich unmöglich gewesen: besonders der böse Rolladen hat ihm immer wieder Angst eingejagt. (Jetzt nicht mehr 🙂 )

P1070051P1070052

 

 

 

 

 

Als wir zuhause ankamen war es dunkel, und es gab Abendessen 🙂

The End

PS Liam ist wieder normal engagiert und interessiert! 😀 Also, im Gegensatz zu den letzten Posts click! und click!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s