In which everybody comes through fine

Also, wir sind umgezogen! Es war

Autos obendrüber, und dann auch von hinten. Liam ❤

a) hart. Liam und ich waren 15km weit gewandert um zum neuen Stall zu kommen, plus eine unbekannt lange Ehrenrunde, also der Weg plötzlich durch ein Tor versperrt war…………………… Das waren im Endeffekt 5 Stunden Wandern, und es war hart. Liam war aber so toll, Autobahn- und Zugüberquerung, er hat alles gegeben!!! Feinstes Pony! Ich habe auch alles gegeben.

b) Momo unser Zuwachs musste auf uns warten wegen unserer Verirrung… aber auch er ist gut angekommen… wenn ich mehr über ihn weiß, gibt es ein wunderschönes Prtrait für ihn 🙂

Ich bin fertig. Ich bin so fertig, dass ich fertig gerade eben mit v schreiben wollte! Die Pferde kommen 1a miteinander klar, sie stehen jetzt schon super zufrieden im Paddock, und ich hoffe, dass wir jetzt endlich zur Ruhe kommen!!! Müde sind wir alle!!!

Denn das ist der letzte Punkt: wenn es in diesem Stall nicht klappt, bin ich fertig. Out of ideas. Heute war hart, und ich kann das nicht laufend machen. Daher hoffen wir auf das allerbeste! 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s