Meine beiden

Meine beiden. Dick und doof. Mein Großer und mein Kleiner. ❤

Momo hat aktuell einen Einschuss,* und TROTZDEM fühle ich mich mit den Pferden sensationell entspannt und zufrieden. (*er lahmt nicht, aber das Bein ist unverändert dick gewesen, jetzt probieren wir mal wieder Flunidol….. Ich wette, Liam hat ihm eine geklebt, und ich kann ihm noch nicht mal einen Vorwurf machen! Momo kann für ein rangniedriges Pferd ganz schön verpeilt in Liams Hinterhand reinrempeln……)

Ich habe ein bisschen gebraucht, um mein neues Pony ins Herz zu schließen. Auch die Situation mit dem Stall in Eigenregie hat mich stärker gefordert, als ich dachte. Aber ich kann jetzt sagen, es fühlt sich gut an 🙂 Sogar unsere TÄ fand den Stall super schön 🙂

Momo ist ein anhängliches, liebes Pferd, der es sehr lieb mittlerweile toleriert, von mir eingecremt und gesattelt zu werden. Er läuft mir manchmal wie ein Hund hinterher; er weiß, wie ein Clicker funktioniert, zumindest in den Grundzügen, und ich finde ihn ganz süß mittlerweile 🙂

Siehst du? Liam und ich machen Führtraining, und Momo, der nur ansatzweise in der blauen Halsdecke zu erahnen ist, kann sogar grasen. Mittlerweile können wie sogar aus Sichtweite gehen, und ein kurzer Spaziergang ist bestimmt bald drin 🙂

Er ist sehr stark auf Liam fixiert, und trennen ist wohl eher schwierig, aber man kann schon ein bisschen außer Sichtweite mit Liam arbeiten und er dreht nicht völlig durch, und ich bin mir sicher, dass das noch wird 🙂

Liam kann ihn extrem gut leiden :3 ; ich stelle ihnen zwei oder mehr Futterstellen zur Verfügung, aber Momo möchte fast immer bei Liam fressen. Liam toleriert das mal mehr, mal weniger, aber sie sind ein Dreamteam in der Mache 🙂

Was mich auch positiv überrascht, ist dass Liam es gut trennen kann, mit wem ich clickere. Er lässt uns fast immer in Ruhe, wenn ich Momo den Bauch einschmiere… manchmal macht er einen neidischen Eindruck, aber eigentlich sind sie zufrieden.

Spaziergänge zu dritt klappen viel besser, sind aber immer noch nicht wirklich entspannend….

In anderen Nachrichten, nichts ist so tragisch und bemitleidenswert wie ein Highlander auf Diät:

Von vorne sieht man es noch besser: Liam es tut mir so leid…..

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s